SOS Fond

Freitag, 31. August 2012

Der Verein SOS-Fond des Rotary Clubs Basel-Dreiländereck unterstützt seit über 10 Jahren schnell und unbürokratisch Personen in finanziellen und /oder materiellen Notlagen, welche durch das soziale Netz fallen.


Zielsetzung

Der Verein bezweckt die Umsetzung von Aufgaben und Pflichten des Gemein-Dienstes und insbesondere der Sicherstellung der raschen Spontanhilfe gemäss den Grundsätzen von Rotary International.
Der Verein SOS-Fond des Rotary Clubs Basel-Dreiländereck versucht Personen in unserem nahen Umfeld schnell und einfach zu helfen. Oft handelt es sich um Alleinerziehende mit Kindern, Rentner und Invalide, welche primär an Sozialämter, Hilfsorganisationen etc. bei finanziellen Problemen gelangen. Nach sorgfältiger Abklärung und nach Ausschöpfung ihren eigenen Möglichkeiten (IV, EL etc.), werden durch diese Institutionen Gesuche an einmalige (keine dauernden Unterstützungen), zweck-gebundene, finanzielle Unterstützung gestellt. Gesuchsgrund kann z.B. die Übernahme der Kosten für einen Krankenwagentransport, eine Zahnbehandlung, Winterschuhe oder Umzug sein.
Der Verein behält sich vor weitere Abklärungen vorzunehmen und gegebenenfalls Gesuche nach eingehender Prüfung, auch ohne Begründung, abzulehnen. Es besteht kein Rekursrecht.
Der Verein SOS-Fond des Rotary Clubs Basel-Dreiländereck finanziert seine Tätigkeit durch Spenden des Rotary Club Basel-Dreiländereck, von den Mitgliedern und Gönnern.


Geldwert Leistung

Soweit die Gesuche die Zielvorgaben; helfen bei akuten Notlagen, entsprechen, können mit Einmalzahlungen bis ca. CHF 2000.- unterstützt werden. Abhängig von der jeweiligen Situation kann eine Unterstützung auch durch materielle Güter (Kleidern oder Möbel etc.) erfolgen. Bei finanzieller Unterstützung wird das Geld bevorzugt direkt an die beantragende Institution überwiesen. Es erfolgt keine Auszahlung an die Klienten persönlich.


Allg. Informationen / Arbeitsleistung

Spenden können an die folgende Zahlungsverbindung getätigt werden:
Verein SOS-Fond des Rotary Clubs Basel-Dreiländereck
UBS AG, CH-8098 Zürich
Konto Nr. 292-578396.40B
Clearing 292
IBAN CH65 0029 2292 5783 9640 B


Spenden zugunsten des Vereins SOS-Fond des Rotary Club Basel-Dreiländereck sind in der Regel steuerlich abzugsfähig.

Gesuche sind wie folgt zu adressieren:

Verein SOS-Fond des Rotary Clubs Basel-Dreiländereck
c/o Kellerhals Anwälte
Postfach 257
CH-4010 Basel


Bericht

Die Gesuche im Vereinsjahr umfassten Mietbeiträge, Zahnbehandlungen der Kinder, Brillen, Secondhand Möbel, Lebensmittelgutscheine etc.. Es wurden 18 Gesuche gut geheissen im Betrag von CHF 180.- bis 2000.