HANDS-ON-PROJEKT im Forstbetrieb der Bürgergemeinde der Stadt Basel

Dienstag, 28. März 2017

Der Forstbetrieb der Bürgergemeinde Stadt Basel bewirtschaftet gesamthaft eine Waldfläche von 690 Hektaren, davon sind 433 Hektaren eigene Waldungen. Da es «der Lunge der Stadt Basel» Sorge zu tragen gilt, begaben wir uns bei herrlichen Frühlingstemperaturen im Sinne unseres Mottos «hand’s on» für einige Stunden in den Wald und unterstützten den Forstbetrieb bei der Pflege des Waldes. Zwölf fleissige Rotarier, Partner, Rotaracter und Inbounds haben nicht wie angedacht Neophyten ausgerissen, sondern massige Holzstämme und Äste zusammengetragen. Bei einem gemeinsamen Mittagessen über dem Feuer liessen wird den Morgen ausklingen.

Ich möchte mich nochmals ganz recht herzlich für Euren Einsatz bedanken – ihr ward grossartig!

André Batterman