Partneranlass - WOMEN IN THE DARK

Dienstag, 25. September 2018 12:00, Restaurant Schlüsselzunft
http://womeninthedark.org

Referenten: Franziska Greber, Artist & Psychotherapist

Im Juli 2016 initiierte Franziska Greber ein partizipatives, fortlaufend sich entwickelndes und internationales Kunst-Projekt "WOMEN IN THE DARK"​. Frauen, die im Dunkeln der Gesellschaft leben schreiben ihre Erfahrungen, Wünsche und Hoffnungen mit einem roten Permanentmarker auf weisse Blusen (oder ein anderes weibliches Kleidungsstück). Die Blusen, Texte und Fotos werden als Installation ausgestellt. Mit Simbabwe, den Seychellen, Mauritius, China, Indien und der Schweiz bestehen Kooperationen mit lokalen Frauen und Frauen-Organisationen - weitere Länder sind geplant. 

In der Gallerie der Menschenrechtsorganisation Crossroads Center, Peking fanden 2016 eine Gruppen-Ausstellung und 2017 eine Solo-Performance statt; 2017 eine Solo-Ausstellung in der Victoria Memorial Hall und eine Gruppenausstellung im Sisir Mancha Theater in Kalkutta, Indien. Die Schweizer Botschaft China, die UN Women China, die Schweizer Konferenz gegen Häusliche Gewalt SKHG und verschiedene Frauen- und Menschenrechtsorganisationen unterstützen das Projekt.